An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-27T14:15:58.3989062+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

HIRSCH Servo AG: Innovatives Hochleistungs-Fassadendämmsystem in Kooperation mit RÖFIX


HIRSCH Servo AG: Innovatives Hochleistungs-Fassadendämmsystem in Kooperation mit RÖFIX

Aufbauend auf langer Erfahrung und partnerschaftlicher Zusammenarbeit und entsprechend dem Anforderungsprofil des Vorarlberger Baustoffherstellers RÖFIX konnte mit dem neuen Fassadendämmsystem 'RÖFIX LIGHT take-it ALPIN' eine präzise High-Tech-Platte für optimale Wärmedämmung auf den Markt gebracht werden. 

Die Zwei-Schicht-Fassadendämmplatte besteht aus expandiertem, grauem Porozell mit einer hitzeabweisenden ALPIN-Beschichtung aus weißem Porozell. Spezielle Infrarotreflektoren vermindern den Durchgang von Strahlungswärme und garantieren damit eine Energieeinsparung von 70 Prozent. Die weiße Oberfläche verhindert bei direkter Sonneneinstrahlung die Aufheizung der Platten bei der Verlegung. Die take-it Zahnung der Plattenrückseite gewährleistet eine sehr schnelle Verlegeleistung mit bis zu 30 % Zeitersparnis beim Verkleben.

Dieses Wärmedämmsystem wurde für den Alt- und Neubaubereich konzipiert und spielt insbesondere im Passivhausbereich seine Stärken aus. Die hohen Dämmeigenschaften der Platten ermöglichen die Reduktion der Dämmstoffdicke um bis zu einem Viertel und damit eine Verringerung der Außenbaumaße. Das verkleinerte Plattenformat von 40 x 80 cm verbessert zudem das Handling am Gerüst und reduziert die Plattenspannung von Fuge zu Fuge aufgrund der 20 % kürzeren Plattenkantenlängen.

Vollwärmeschutz aus Porozell ist die beliebteste Form der Fassadendämmung in Österreich und wird nicht zuletzt aufgrund attraktiver Fördermaßnahmen zur thermischen Sanierung im Neu- als auch Altbaubereich in Zukunft eine zentrale Rolle spielen. Die innovative Zwei-Schicht-Fassadendämmplatte spart nicht nur Zeit und Geld, sondern erhöht auch die Wertschöpfung des Baumeisters bzw. Bauherrn.

HIRSCH konnte im Zuge dieser innovativen Weiterentwicklung im Bereich Wärmedämmsysteme seine hohe Innovationskraft in der Anwendungstechnik unter Beweis stellen und mit RÖFIX ein High-Tech-Produkt - sowohl aus ökonomischer aber speziell auch aus ökologischer Sicht - entwickeln. Produziert wird Europas wärmste Porozell-Dämmplatte am Standort Glanegg.