An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-15T08:15:19.9591953+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Innovation und Frischer Wind bei Polland


Innovation und Frischer Wind bei Polland
Seit vielen Jahren ist die Firma Polland-Hromatka ein Kompetenzzentrum für Bodenleger, Raumausstatter und Tapezierer und Sattler. An den 4 Standorten  Wien,  Graz, Wels und Hohenems verfügt die Firma über ein sehr gut sortiertes Lager, wo der Fachmann sofort die Ware abholen, oder auf Wunsch  mit den firmeneigenen LKW`s, Paketdiensten, oder langjährigen Speditionspartnern zustellen lassen kann.

DI Gerhoch W. Reisegger zieht als Geschäftsführer seit 2013 die Fäden und bietet gemeinsam mit seinem erfolgreichen Team, das verantwortungsvoll, innovativ und partnerschaftlich agiert, Teppichböden, Parkett, Laminat, Kork, Linoleum, Homogenbeläge, Heterogenbeläge, CV-Beläge an. Um sich noch besser positionieren zu können, werden seit Jänner 2014 auch Eigenkollektionen angeboten.

Die Verbundenheit seit vielen Jahren mit den Tapezierer, Raumausstatter und Sattler spiegelt sich auch in dem speziellen Angebot wieder: Ob Afrik, Borten, Ledernadel oder Schaumstoff zum Polstern – all das ist bei Polland vorrätig. Besonders gut wird das seit Anfang Juni in den Niederlassungen Wien und Graz (Wels & Hohenems folgen) anhand des roten „Polland-Sessels“ demonstriert, wo man so ziemlich alle relevanten Schritte – von den Einzelteilen bis zum fertigen Möbelstück verfolgen kann.

Neue Kunden gewinnen

"Uns ist es wichtig, ein Angebot zu schaffen, das jedem Interessierten auch schnell zur Verfügung steht. Unsere Produkte sollen den Handwerkern die tägliche Arbeit erleichtern und ihnen helfen, nicht nur optimale, sondern wunderschöne Arbeitsergebnisse für ihre Kunden zu erzielen. Dies soll natürlich nicht nur für Bodenbeläge gelten!", so GF Gerhoch Reisegger. „Unser heutiger Schwerpunkt liegt ja im Bodenbereich und das sehe ich durchaus kritisch, da hier der Preisverfall mittlerweile dramatisch ist. Es ist auch schwer hier eine Alleinstellung zu erzeugen, da wir alle letztlich dasselbe verkaufen – mit anderen Mascherl‘n drum herum.“

Der neue Weg den Polland einschlägt, lautet „kompetente Beratung und schnelle Verfügbarkeit zu fairen Preisen“ - bei den Hauptprodukten sowieso und nun auch wieder ein stärkerer Fokus auf das wunderbare & hoffentlich noch lange nicht „aussterbende“ Sattler- & Tapezierer-Gewerbe.


Mehr Informationen finden Sie .