An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-11T07:13:06.1257656+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Die Design-Fuge: Beeindruckend schön und leicht anzuwenden!


Die neuen Epoxidfugenmassen von Ceresit

Ceresit ULTRAEPOXY - die Fugenmassen bester Qualität - sind die Investition in die Fugen jedes Badezimmers, WC, usw. Sie bestechen durch kreative Optik und sparen an Pflegeaufwand, Renovierung, Zeit und Geld. Die Ceresit ULTRAEPOXY Fugenmassen sind leicht und einfach, ähnlich wie zementäre Fugenmassen, zu verarbeiten. Jeder Raum kann mit faszinierenden Farben und Spezialeffekten kreativ und trendy gestaltet werden.

Durch innovative Rohstoffe in den neuen Formulierungen, sind die Fugenmassen fast vollständig schmutz- und sehr stark wasserabweisend. Sie sind widerstandsfähig gegen Reinigungs- und Haushaltsmittel sowie gegen mechanische Belastung und Abrieb - und – sie sind äußerst langlebig. Außerdem besteht keine Gefahr für Ausblühungen oder Schrumpfen. Auch die Gefahr für Rissbildung ist gering. Die Farben der Epoxid-Fugenmassen (CE 79 ULTRAEPOXY INDUSTRIAL ist in 6 Farben erhältlich und CE 89 ULTRAEPOXY PREMIUM – in 12 Farben) sind äußerst farbstabil, selbst bei längerer direkter Sonneneinstrahlung vergilben sie nicht.

Die neuen Epoxidfugenmassen von CeresitDen Inhalt der Komponente B (Härtungsmittel in einem Kunststoffbeutel) der Komponente A (Harz) hinzufügen.
Die neuen Epoxidfugenmassen von CeresitAnwendung als Fliesenkleber: Ceresit ULTRAEPOXY direkt dem Mischbehälter entnehmen und mit dem Spachtel genauso wie einen zementbasierten Dünnbettmörtel auftragen.

Die neuen Epoxidfugenmassen von CeresitAnwendung als Fugenmasse: Die Mischung mit einem passenden Fugenbrett in die sauberen, trockenen Fugen einstreichen. Dabei darauf achten, dass beim Füllen der Fugen keine Hohlräume entstehen.
Die neuen Epoxidfugenmassen von CeresitReinigung und Endbearbeitung: Die geflieste Fläche kann unmittelbar nach dem Auftragen der Fugenmasse gereinigt werden. Dazu einen normalen feuchten Schwamm verwenden.

Aber nicht nur die Farbvielfalt ist wichtig – die Ceresit ULTRAEPOXY Fugenmassen sind auch deswegen revolutionär, weil sie hohe mechanische und chemische Beständigkeit mit höchster Festigkeit und leichter Verarbeitbarkeit kombinieren! Einerseits sind die Epoxid-Fugenmassen bei täglichem Kontakt mit aggressiven Substanzen und Chemikalien widerstandsfähig. Deshalb eignen sie sich hervorragend für das Verfugen von Flächen in Schwimmbädern, Lebensmittelfabriken, Gaststätten, Apotheken und Autowaschanlagen. Darüber hinaus sind die Epoxidprodukte so stabil, dass sie sich auch für stark frequentierte Bereiche wie öffentliche Räume und bei Einsatz von schweren Maschinen eignen. Dadurch sind die Produkte auch für Industrieflächen, Einkaufspassagen, Warenhäuser etc. perfekt geeignet.

Anderseits sind CE 79 und CE 89 fast so leicht zu verarbeiten und zu reinigen wie zementhaltige Fliesenkleber und Fugenmörtel. Die Konsistenz der Epoxidprodukte ist cremig und glatt, so dass sie sich leicht verarbeiten lassen und die Fugen perfekt gefüllt werden. Das problemlose Reinigen ist der in Ceresit CE 89 enthaltenen Quartz Power-Technologie zu verdanken, die für leichte Verarbeitung, Festigkeit und Farbstabilität sorgt.

Neben den zwei Fugenmassen gibt es noch folgende Produkte zur Systemlösung:

  • Ceresit CE 51 Epoxyclean: Flüssigreiniger zur effizienten Entfernung von Epoxidmörtelflecken und Rückständen.
  • Ceresit-Additive: CE52 Silver Dust, CE53 Silver Glow, CE54 Gold, CE55 Neon; dekorative Glitzer-Additive für Ceresit CE 89 ULTRAEPOXY PREMIUM zur Erzeugung von Spezialeffekten.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Videos: