An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-02T19:35:33.4018438+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Bei ArcelorMittal Construction Austria tut sich was!


Bei ArcelorMittal Construction Austria tut sich was!

Mit der Umfirmierung im Juli 2008 von Haironville Austria auf ArcelorMittal Construction Austria brachte das oberösterreichische Unternehmen klar und deutlich die Zugehörigkeit zum weltweit größten Stahlkonzern - ArcelorMittal - zum Ausdruck. ArcelorMittal beschäftigt ca. 320.000 Mitarbeiter in 60 Ländern auf 5 Kontinenten mit einer Stahlproduktion von 120 to pro Jahr.

Erfolgreich wurde die Segmentierung in drei Geschäftsbereiche und der Aufbau eigenständiger Marken (Arclad by ArcelorMittal, Arval by ArcelorMittal, armat by ArcelorMittal) durchgeführt.

Über “Arval by ArcelorMittal” werden Systembauteile und höherwertige Lösungen vertrieben.

Materialien und Produkte für den Hausbau und Renovierung bietet “armat by ArcelorMittal” an.

“Arclad by ArcelorMittal” legt den Fokus auf Flexibilität und Kundenservice. Als Kunde hat man hier einen Partner, dessen Namen seit Jahren für Qualität, Verlässlichkeit und Flexibilität steht. Die Stärken einer weltweit tätigen Unternehmensgruppe, verbunden mit den Vorteilen regionaler Präsenz sind wesentliche Bestandteile in der erfolgreichen Kundenzusammenarbeit. Kurze Lieferfristen und termingerechte Auftragsabwicklung bei den Standardprodukten von ArcelorMittal Construction Austria und der ArcelorMittal-Gruppe spiegeln die Philosophie der “Arclad by ArcelorMittal” Grundsätze wider.

Mit der Eröffnung des Kantteile Centers “KantExpress” in Weißkirchen an der Traun bietet ArcelorMittal Construction Austria seit Jänner 2009 ein weiteres Service an. KantExpress ist der neue regionale Partner für Spengler, Dachdecker, Zimmerer sowie alle Betriebe, die Kantteile kurzfristig und in hoher Qualität benötigen.

ArcelorMittal Construction Austria freut sich auf die neuen Herausforderungen und blickt optimistisch in die Zukunft!