An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-24T12:29:39.4403125+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Neue Looks für öffentliche Bäder


Neue Looks für öffentliche Bäder

GROHE Cosmopolitan Armaturenlinien fürs Objektgeschäft

Das moderne Objektgeschäft stellt höchste Ansprüche an jedes einzelne Produkt, das zum Einsatz kommt. Insbesondere in öffentlichen Waschräumen liegt die Messlatte für Qualität und Technologie hoch. Das Sanitärunternehmen GROHE setzt hier bereits seit vielen Jahren Standards mit hochwertigen Produktlösungen und umfassenden Services. Auch seine neuesten elektronischen und selbstschließenden Armaturenlinien sind auf funktionale Höchstleistung ausgerichtet – und verbinden diese mit einem zeitlosen Cosmopolitan Design. Produkte, auf die Planer und Betreiber gleichermaßen zählen können.

Mehr Auswahl fürs Objektgeschäft

Urbaner Look, innovative Technologie – die neuen elektronischen Armaturenlinien Euroeco Cosmopolitan E und Eurosmart Cosmopolitan E. Sie kombinieren stilvolles Design und Nachhaltigkeit mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die beiden elektronischen Produktlinien sind mit modernsten GROHE Technologien ausgestattet. Die GROHE LongLife Battery Electronic verdoppelt nahezu die Laufzeit herkömmlicher Batterien in elektronisch gesteuerten Armaturen. So ist bis zu sieben Jahre kein Batteriewechsel nötig – ein klarer Pluspunkt hinsichtlich Betriebskosten und Service. Die Voreinstellungen der Elektronik können ganz unkompliziert per Hand oder per Fernbedienung programmiert werden. Durch die Infrarot-Elektronik erzielen die Betreiber bis zu 70 Prozent Wasserersparnis pro Jahr bei Euroeco Cosmopolitan E und Eurosmart Cosmopolitan E im Vergleich zu herkömmlichen Einhandmischern. Eingebaute Wirtschaftlichkeit. Die berührungslose Steuerung der Armaturen sorgt für maximale Hygiene bei der Handhabung.

Euroeco Cosmopolitan E wird höchsten Designansprüchen gerecht. Die ebene Oberfläche des Auslaufs hat die Form eines Rundovals – eines der Elemente der GROHE Design DNA. Armaturenkörper und Auslauf sind deutlich voneinander abgesetzt. Für ein schnittiges Erscheinungsbild. Der kompakte, kleine Sensor greift ebenfalls die Form des Rundovals auf und fügt sich perfekt in den Armaturenkörper ein. Für eine bessere Zugänglichkeit sind Batterie und Magnetventil unterhalb vom Waschtisch untergebracht. Die Armatur für vorgemischtes oder kaltes Wasser ist in verschiedenen Varianten erhältlich, unter anderem auch als Wandauslauf oder wandmontierte Waschtischbatterie.

Eine ganz neue GROHE Werthaltigkeit repräsentiert die neue Eurosmart Cosmopolitan E. Diese Linie lässt sich durch das umfangreiche Eurosmart Cosmopolitan Sortiment perfekt ergänzen und bietet so attraktive Lösungen für jede Einbausituation. Besonderes Designstilmittel ist die Schlüssellochform in der Aufsicht. Durch sie erscheint der flache Auslauf noch eleganter und schmaler. In einer fließenden Linie gehen Armaturenkörper und Auslauf ineinander über. Der kleine Hebel zur Temperatureinstellung am Fuß der Armatur spiegelt ebenfalls die Schlüssellochform des Auslaufs wider. Die Linie umfasst zahlreiche Produktlösungen, zum Beispiel Aufputz-Wandarmaturen mit Mischung und Schwenkauslauf oder Wandeinbauarmaturen mit Mischung und Wandauslauf.

Nachhaltig und wirtschaftlich handeln

Bei den stylischen Selbstschlusslösungen Euroeco Cosmopolitan S und Eurosmart Cosmopolitan S gehen Form und Funktion Hand in Hand. Sie bieten zukunftsorientiertes Cosmopolitan Design zu einem attraktiven Preis. Erprobte Kartuschenqualität garantiert zuverlässige Funktionalität und Langlebigkeit auch bei dauerhafter Beanspruchung. Die Armaturen sind einstellbar auf Laufzeiten von sieben, 15 oder 30 Sekunden. Dadurch sparen sie in großen Mengen Wasser und Energie im Vergleich zu herkömmlichen Einhandmischern. Der Verbrauch von Eurosmart Cosmopolitan S und Euroeco Cosmopolitan S ist am Waschtisch um bis zu 60 Prozent geringer. In der Dusche lassen sich mit beiden Linien je nach Kopfbrause bis zu 65 Prozent Einsparungen erzielen.

Das Design von Euroeco Cosmopolitan S wird vom Auslauf in Form des Rundovals bestimmt. Ein kompakter Druckknopf dient als Auslöser des Wasserflusses. Die konische Form des Waschtisch-Armaturenkörpers reduziert optisch dessen Masse und verleiht ihm somit Eleganz. Auslauf und Körper sind durch klare Linien getrennt. Euroeco Cosmopolitan S ist als Standarmatur für den Waschtisch sowie für die Wandmontage und die Dusche erhältlich.

Bei der Eurosmart Cosmopolitan S ist die Schlüssellochform des Auslaufs das stilbildende Designelement. Es findet sich im kleinen, seitlich angebrachten Hebel zur Temperaturregelung wieder. Der flache Druckknopf fügt sich harmonisch ins Gesamtbild der Armatur ein, das von fließenden Übergängen geprägt ist. In der großen Sortimentsbreite gibt es unter anderem für den Waschtisch Stand- und Wandarmaturen und für die Dusche Armaturen zur Aufputz-und Unterputzmontage.

Langlebige Ästhetik

Die vier neuen elektronischen und Selbstschlussarmaturen im Cosmopolitan Design verfügen über GROHE EcoJoy® und GROHE StarLight® Technologie. Diese gewährleisten einen sparsamen und schonenden Umgang mit den Ressourcen sowie hygienische, kratz- und schmutzresistente Chromoberflächen. Einen zusätzlichen Vorteil für stark frequentierte, öffentliche Waschräume bildet die Verdrehsicherung bei Eurosmart Cosmopolitan E und S, die vor Schäden durch Vandalismus schützt.

Mit ihrem perfekt abgestimmten, modernen Design bieten Euroeco Cosmopolitan E und S sowie Eurosmart Cosmopolitan E und S dem Objektgeschäft zeitgemäße Lösungen zu einem attraktiven Preis. Dabei sind sie hygienisch, wirtschaftlich, sicher und langlebig. Die beste Wahl für öffentliche Waschräume, die sich sehen lassen können.