An den Anfang der Seite scrollen
2019-07-22T04:14:04.5253125+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Automatische Karusselltüren von Gretsch-Unitas


Automatische Karusselltüren von Gretsch-Unitas

Karusselltüren kommen überall dort zum Einsatz, wo repräsentative Eingänge gefragt sind, wie zum Beispiel große öffentliche Gebäude, Hotels, Banken, Versicherungen oder Flughäfen.

Sicherheitskarusselltüren und Sicherheitsrundschleusen kommen überall dort zum Einsatz, wo besonders sichere Eingänge gefragt sind, wie zum Beispiel Banken, Versicherungen, Ministerien, Behörden, Rechenzentren, Industrieanlagen oder Bürogebäude.


Standardkarusselltür GRA

Mit Standardkarusselltüren lassen sich Gebäudezugänge funktional, durchzug- und schallgeschützt gestalten. Die variable Kon-struktion und die vielfältigen Optionen ermöglichen individuelle Lösungen in Funktion, Design und Abmessungen. Die Standardkarusselltür kann je nach Nutzungsanforderung manuell, als Halbautomat mit Aktivierung über Push-and-go oder als Vollautomat mit Aktivierung über Radarmelder zum Einsatz kommen.
Die Trommelwände können aus Glas oder wärmegedämmten Blechpaneelen gestaltet werden. Bei allen Varianten steht stets die Sicherheit für den Benutzer im Vordergrund. Die halbautomatische und vollautomatische Karusselltür ist TÜV-baumustergeprüft nach DIN 18650 und EN 16005 und entspricht den aktuellen Richtlinien und Normen.

Ganzglaskarusselltür GGG

Ganzglaskarusselltüren sind nicht nur funktional sondern auch überaus repräsentativ. Die minimalen Profilansichten ermöglichen maximale Transparenz auch bei automatischen Ganzglaskarusselltüren, da sich der Antrieb im Boden befindet.
Kundenspezifische Anpassungen und Wünsche, wie z. B. ausschwenkbare Flügel für die Sommeröffnung oder ein automatischer Nachtverschluss können jederzeit berücksichtigt und schnell umgesetzt werden. Die halbautomatische und vollautomatische Karusselltür ist TÜV-baumustergeprüft nach DIN 18650 und EN 16005 und entspricht den aktuellen Richtlinien und Normen.

Großraumkarusselltür GGR


Für großen Publikumsverkehr ist die Großraumkarusselltür die elegante und energiesparende Eingangslösung. In idealer Weise kombiniert sie modernes Design mit hoher Funktionalität. So ist z. B. ein komfortables Passieren mit Einkaufs- und Kinderwagen sowie mit Rollstühlen jederzeit möglich.
Die Flügel sind jeweils zweigeteilt und über Haftmagnete im Normalbetrieb sicher gehalten. Im Brandfall, bei Stromausfall oder bei Betätigung des Not-tasters wird die Fixierung freigegeben und die Fahrflügel lassen sich um die Mittelsäule wegklappen. Die vollautomatische Karusselltür wird mit Sensoren und Kontaktleisten entsprechend der aktuellen Norm DIN 18650 und EN 16005 abgesichert und ist TÜV-baumustergeprüft.

Sicherheitskarusselltür GSI

Der Zugang zu sicherheitssensiblen Gebäuden oder Bereichen innerhalb eines Gebäudes kann über Sicherheitskarusselltüren geregelt werden. Neben der Funktionalität ist auch die Objektarchitektur nach Wünschen des Auftraggebers zu berücksichtigen, so dass stets eine maßgeschneiderte Lösung das Ergebnis ist.
In der Grundstellung wird die Sicherheitskarusselltür über eine Motorbremse verriegelt. Über ein Zutrittskontrollsystem erfolgt die Freigabe. Personen ohne Zutrittsberechtigung werden entgegen der Durchgangsrichtung aus der Sicherheitskarusselltür geleitet.



Mehr Informationen zu den Produkten von GU-Baubeschläge finden Sie .


Bildrechte: Gretsch-Unitas