An den Anfang der Seite scrollen
2019-06-18T08:51:52.2403359+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Trittschalldämmung bei der Renovierung von Fußbodenkonstruktionen


Trittschalldämmung bei der Renovierung von Fußbodenkonstruktionen

FRANNER Lärmschutz empfiehlt bei Gebäudesanierungen:
Für jede Fußbodenkonstruktion die passende Trittschalldämmung

Immer mehr Mieter und Käufer von Wohnungseigentum legen Wert auf einen hohen Lärm- und Schallschutz und fordern objektive Qualitätsnachweise für eine gute Schalldämmung in ihrer neuen Wohnung.
Für Architekten, Eigentümer und Projektentwickler erhöhen sich damit die Herausforderungen, gute und sichere technische Lösungen zum baulichen Schallschutz zu finden, um dem steigenden Anspruchsniveau nachzukommen.

Bodenkonstruktionen von Räumen in Altbauten sind statisch und bauphysikalisch sehr anspruchsvoll. Hier können für die Bestandsdecken nur spezialisierte Trittschalldämmungen die nötige Schalldämmung gewährleisten.

FRANNER Lärmschutz
Spezialisierte Trittschalldämmungen in der Gebäudesanierung


Regupol® comfort  - Trittschalldämmung unter normal belasteten Estrichen ≤ 5 kN/m²:
Die meisten Fußbodenkonstruktionen auf Zwischendecken müssen eine gute Trittschalldämmung gewährleisten.  Für diese hohen Anforderungen wurde von BSW die Regupol® comfort Estrichdämmung bis 5 kN/m² entwickelt.
Die Regupol® comfort Produkte sind Trittschalldämmbahnen in drei Stärken von 5, 8 oder 12 mm, die sich besonders gut für Neubauten oder Sanierungs-Objekte in der Massivbauweise eignen und mit herkömmlichen Zementestrichen, unter Renovierungsestrichen sowie unter Trockenestrichen verwendet werden können. Regupol® comfort 8 und Regupol® comfort 12 sind unterseitig profiliert.

gemütliches Beisammensein am Mondsee

Regupol® comfort

Tritt- und luftschaldämmende
Elastomehrbahn unternormal belasteten Estrichen = 5 kN/m²

Material
PUR-gebundene Elastomerpartikel,

Maße:
Comfort 5:   L   2.250 mm x B 1.150 mm
Comfort 8:   L 13.000 mm x B 1.150 mm
Comfort 12: L   9.300.mm x B 1.150 mm

Gewicht / m²:
Comfort 5   = 5 mm -  2,0 kg/m2
Comfort 8   = 8 mm -  2,6 kg/m2
Comfort 12 = 12mm - 3,0 kg/m2

Trittschallminderung:
Comfort 5:   ΔLw 20 dB
Comfort 8:   ΔLw 23 - 26 dB
Comfort 12: ΔLw 28 - 29 dB

Vorteile:

CE-Konformität

Geringe Zusammendrückbarkeit

Geringe Einbauhöhe

Dampfdiffussionsoffen

Geeignet für Massivbau



Regupol® comfort  - Trittschalldämmung  für Beton- und Holzdecken

Die Regupol® comfort Produkte sind ideal für den Einbau unter normal belasteten Estrichen im privaten und gewerblichen Bereich, bei Bodensanierungen und bei Neu- und Altbauprojekten geeignet. 


Regupol® comfortTrittschalldämmung auf Betondecken
Regupol® comfort 5, Regupol® comfort 8 und Regupol® comfort 12 eignen sich speziell für die Trittschalldämmung unter Estrichen auf Betondecken.
Regupol® comfortTrittschalldämmung auf Holzbalkendecken
Regupol® comfort 12 ist eine hoch wirksame Trittschalldämmung zur Verlegung unter Estrichen auf Holzbalkendecken.
Regupol® comfortTrittschalldämmung auf Massivholzdecken
Regupol® comfort 12 ist ideal für die Trittschalldämmung auf Massiv-Holzdecken geeignet.

Regupur® comfort S1 – PUR gebundene Ausgleichsschüttung
Die Regupur® Ausgleichsschüttung besteht aus Regupur® Trockenmineral-Granulaten und Polyurethan-Bindemittel und verfestigt sich innerhalb kürzester Zeit zu einer elastischen, massenerhöhenden Schicht.



Leichte und schnelle Verarbeitung - nach 6 Stunden begehbar!
Die Ausgleichsschüttung Regupur® comfort S1 kann mit einem Handquirl, einem Zwangsmischer oder einer Estrichpumpe gemischt werden. Eine wichtige Eigenschaft ist der wasserfreie Einbau. Der Einsatz von Regupur® comfort S1 führt zu keinem zusätzlichen Eintrag von Wasser oder Feuchtigkeit in das Bauwerk. Das Material ist nachhaltig und gesundheitlich unbedenklich. Die Installation der Ausgleichsschüttung erfolgt schnell und kostensparend. Die Fläche ist nach 6 Stunden begehbar und nach 24 Stunden belastbar.

Weitere technische Informationen finden Sie

Alle Fotos © BSW