An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-30T18:12:11.3578985+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Hochbauentkopplung, ein sensibles Theama, erfahrene Fachberatung ist wichtig – von Regupol® und Regufoam® kommt das System!


Hochbauentkopplung, ein sensibles Theama, erfahrene Fachberatung ist wichtig – von Regupol® und Regufoam®  kommt  das System!

Bei großen Bauwerken kann es zu einer Vielzahl von Lärmquellen kommen, wobei jede individuell zu bewerten ist. Beispielsweise muss eine Technikzentrale im Untergeschoß anders gedämmt werden als im vierten Stockwerk oder auf dem Dach. Bei jedem Hubschrauberlandedeck auf einem Krankenhaus sind neben den statischen auch die dynamischen Kräfte (Landestoß) zu berücksichtigen. Bei Mehrfachnutzungen eines Gebäudes, wie z.B. durch Eigentumswohnungen über einem Supermarkt, sollte auch der Fußboden des Marktes körperschallgedämmt werden. Da sich Körperschall über die Struktur des Bauwerks in alle Richtungen überträgt.

Bei speziellen Anwendungen wird je nach Bedarf ein- zwei-oder dreilagig verlegt. Körperschalldämmwerte bis zu 40 dB sind möglich

Fußbodenaufbau mit Regupol® zur Trittschalldämmung und extrudierter Hartschaum zur Wärmedämmung.

Haustechnik – Haustechnische anlagen werden mit Regupol® oder Regufoam® körperschallentkoppelt. Dämmdicken bis zu 50mm sind hier keine Seltenheit. Als Beruhigungsmasse und lastenverteilende Schicht eignen sich Betonplatten mit einer Dicke ab 10 cm. Derartige Anlagen sollten immer in Zusammenarbeit mit einem kompetenten Fachmann ausgelegt werden, da es oft mehrere Kenngrößen gibt, die zum Erfolg oder Misserfolg einer Entkoppelung führen können.

Mehrere Regupol®-Produkte von BSW besitzen die bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik in Berlin sowie die europäische technische Zulassung. Die bauaufsichtlichen Zulassungen sind die zwingende rechtliche Zulassung für Baustoffe. Sie können nicht durch andere Prüfungen und Qualitätsnachweise ersetzt werden. Baustoffe, die diese Zulassung nicht haben, dürfen nicht benutzt werden.