An den Anfang der Seite scrollen

MCS - 100%iger Kopierschutz


MCS - 100%iger Kopierschutz

Mit der weltweit einzigartigen Sicherheit von MCS stellt sich bei jedem Betreiber einer MCS-Schließanlage automatisch ein Sorgenlos-Gefühl ein. Das liegt einerseits am 100%igen Kopierschutz des Schlüssels, andererseits an der enormen Ausrechenstärke von MCS. Bereits bei der Planung der Schließanlage können Schließanlagenreserven eingerechnet werden. Das heißt, Ihr Objekt kann wachsen und wachsen und … MCS wächst mit.


MCS - 100%iger Kopierschutz

Im MCS-Zylinder sind links und rechts vom Schlüsselkanal insgesamt acht frei drehbare Magnetrotore, denen die vier Magnetpillen des MCS-Schlüssels zugeordnet sind.

MCS - 100%iger Kopierschutz

Der MCS-Schlüssel kombiniert gleich zwei Technologien für
dreifache Sicherheit: Eine magnetische und zwei
mechanische Codierungen.



Ihre MCS-Vorteile:

  • 3D-Druck-sicher

  • Für anspruchsvoll strukturierte Schließanlagen

  • Sehr hoher Einbruchschutz

  • Patentlaufzeit bis 2035

MCS-Schlüssel

Eine der größten MCS-Schließanlagen sichert den Terminal 3 im Flughafen Wien.
Flughafen Wien AG / Roman Boensch


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei Fragen zu MCS (Magnet-Code-System) wenden Sie sich an Ihren EVVA-Berater oder kontaktieren Sie EVVA unter:

EVVA Sicherheitstechnologie GmbH
Wienerbergstraße 59-65, 1120 Wien
T +43 1 811 65-0
F +43 1 812 20 71
M