An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-27T06:24:45.7114062+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Noch mehr Farben an der Fassade


Noch mehr Farben an der Fassade
Im letzten Jahrzehnt hat die Einführung der durchgefärbten Fassadentafel für eine Revolution am Fassadenmarkt gesorgt. Die in der Masse gefärbte Eternit Fassadentafel mit der unverwechselbaren, lebendigen Struktur wurde zu einem neuen architektonischen Trend.
Mit Anfang 2014 ist es nun erstmals möglich, diese Materialität auch als durch-
gefärbte kleinformatige Wandschindel zu verwirklichen. Der Ausdruck von klein-
formatigen Faserzementplatten verleiht der Fassade eine spannende Lebendig-
keit, die sich je nach Betrachtungsweise ändert.
Erstmals sind auch die Kanten farbig, eröffnen der Fassade dadurch eine neue Dimension und verschmelzen mit der Plattenoberfläche optisch zu einer Einheit. Erhältlich ab März 2014 in vielen Carat und auch Xpressiv Durchfärbungen.

Eternit – für ein gutes ökologisches Gewissen
Die kleinformatigen Fassadentafeln überzeugen mit ihrer Vielfalt und der sich daraus ergebenden Gestaltungsfreiheit, und natürlich mit den Vorteilen der vorge-
hängten hinterlüfteten Fassade. Sie wirken im Sommer wie im Winter Temperatur ausgleichend, schützen das Mauerwerk, sind langlebig und praktisch wartungsfrei. Für ein gutes ökologisches Gewissen sorgt die nachhaltige, umweltschonende Herstellung. Die guten Öko-Daten für alle Eternit-Produkte sind vom renommierten Institut für Bauen und Umwelt geprüft und bestätigt, und in den Umwelt-Produkt--
deklarationen - auf im Downloadbereich - nachzulesen.








Link zu den Kleinformat Fadadentafeln finden Sie .