An den Anfang der Seite scrollen
2019-05-23T19:44:37.6884531+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Ihre Kreativität. Ihre Ideen.


Ihre Kreativität. Ihre Ideen.
DIE NEUE EGGER KOLLEKTION DEKORATIV 2017–2019
Das Kombinieren von Gegensätzen, ein Material- und Farbmix, die Kombination
von Stilrichtungen, Komplexität und Reduktion, Grau in Grau, Matt und Glanz
sowie Kontraste und Akzente sind Einrichtungstrends, die sich in der
EGGER Kollektion Dekorativ 2017–2019 wiederfinden.

Anhand dieser Trends entwickelten die Dekor- und Designexperten von EGGER die Dekorauswahl: Unifarben wurden ergänzt, aktualisiert oder überarbeitet, bei den Materialreproduktionen finden sich spannende Neuheiten und besonders beim Trendholz Eiche sowie klassischen und exotischen Hölzern wurde die Dekorpalette innovativ erweitert.

XL-RAPPORT

Für besonders natürlich wirkende Dekore hat sich EGGER entschlossen, den Dekorrapport über die volle Breite auszudehnen. Die Details lassen sich auf nur 2 wiederholende Elemente auf einem Halbformat reduzieren. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn die Dekore markante Äste oder Risse vorweisen.


DAS 9-GRID-SYSTEM VON EGGER

Den Wunsch nach besserer Orientierung und Selektion erfüllt die EGGER Kollektion Dekorativ 2017–2019 mit dem neu entwickelten 9-Grid-System. Bei über 300 Dekoren und einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien hat EGGER ein System geschaffen, das effizientes Arbeiten erlaubt. Die Dekore, die in kompakten 9-Grids angeordnet sind, ermöglichen einen schnellen, direkten Vergleich zwischen Farben und Schattierungen. „Nehmen wir zum Beispiel den Megatrend Weiß. Hätten wir all unsere weißen Dekore einfach in einer Reihe angeordnet, wäre es schwer, die richtige Schattierung zu finden. Durch die systematische Anordnung in einem 9-Grid sind die Schattierungen zusammen gruppiert und erleichtern den Vergleich“, erklärt Klaus Monhoff, Leiter des Dekor- und Designmanagements der EGGER Gruppe, die neue Orientierungshilfe.

Das 9-Grid-System funktioniert nicht nur bei Farben. Holzdekore und Materialreproduktionen sind ebenfalls nach ihrem Charakter gruppiert und helfen Ihnen den Stil zu kreieren, den Sie suchen. Aber das 9-Grid-System dient nicht allein der Organisation. Sie können ein solches System zur Visualisierung Ihrer eigenen Projektvorschläge verwenden und dabei Farben, Stoffe und Schichtstoffe einsetzen, um Kreativität und Experimentierfreudigkeit zu entfesseln.
ein System zur Inspiration und Orientierung.
                                                                  Dekore werden in einem 9-er Raster dargestellt.

IN EINEM 9-GRID ANGEORDNETE FARBEN…
  • geben den einzelnen Tönen mehr Wertigkeit
  • bündeln alle Farben der jeweiligen Farbwelt und verleihen eine bessere Übersicht
  • ermöglichen einen direkten Vergleich zwischen den Farben und Tönen und vereinfachen die Erstellung von Farbkombinationen
Lassen Sie sich von den 9-Grids inspirieren:

In Kürze erhältlich: Unsere neuen Moodboardboxen zur EGGER Kollektion Dekorativ 2017–2019
Ab Ende Februar können Sie in unserem Onlineshop die neuen Moodboardboxen rund um die Uhr bestellen. Die Boxen bestehen aus 85 x 85 mm Mustern und unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer Moodboards. Wählen Sie zwischen 4 vordefinierten Boxen oder erstellen Sie Ihre Box frei nach Ihrem Bedarf.
Stöbern Sie schon jetzt in unserem Onlineshop: