An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-23T22:05:07.8826953+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Werkraumhöhe optimal nutzen-Meisterkabinen im Juchhe!


Werkraumhöhe optimal nutzen-Meisterkabinen im Juchhe!

Die vorgeschriebenen Werkraumhöhen werden optimal genutzt wenn die Meisterkabinen in eine obere Ebene angeordnet werden. Ermöglicht die Übersicht und spart Platz.
Dazu bietet Allclick das geeignete System aus Stahlbühnen in geschweißter oder geschraubter Ausführung, genormte Zugangstreppen und  Geländer sowie Click-Kabinenanlagen, bestehend aus:

CLICK SYSTEMTRENNWAND
Gerüst: aus verzinkten C- und U-Profilen in Ständerbauweise
Wandstärke: 85 mm
Beplankung: je Seite 1 x 13 mm beschichtete Spanplatten
Farbe: C 100 perlweiß od. C 106 hellgrau
Diese werden mit Stahlhutprofilen am Ständergerüst angeschraubt
und mit Kunststoffprofilen abgedeckt.
Die Hohlräume werden mit Steinwolle 40 mm hinterlegt.
Farbe der sichtbaren Metallprofile RAL 9002 grauweiß
Farbe der sichtbaren Kunststoffprofile ähnlich RAL 9002 grauweiß
Türelemente: Systemzarge mit kunststoffbeschichtetem Falztürblatt,
Farbe Zarge: RAL 9002 grauweiß
Türblatt: 085 weiß od. 0730 aschgrau
Durchgangslichte 800 x 2035 mm bzw. 1067 x 2035 mm
komplett inkl. vernickelten Anubabändern und Leichtmetall-
drücker mit Rundrosette.
Schloß für Zylinder gerichtet.
Fensterelemente: fertig verglast, Verglasung 1x4 mm
Schalldämmwerte: Vollwand: ca. 43 dB;
Fensterelement einfachverglast: ca. 20 dB;
Türe: ca. 20 dB

CLICK MINERALFASERDECKE
Click-Mineralfaserdecke im Sichtschienensystem,
Farbe RAL 9010, Raster 1250x625, 625 x 625 mm
Mineralfaserplatten 15 mm dick, Oberfläche weiß, matt,
Struktur Fresko.
Die Abhängung erfolgt mit Draht von Systemträgern auf eine
lichte Raumhöhe von ca. 2750 mm
Wandanschlüsse mit weißen Wandwinkelprofilen
Wärmedämmfilzauflage auf die Mineralfaserdecke
(40 mm in PE-Folie eingesackt)
Einbauleuchten mit Spiegelraster EDV 4x18 Watt; EVG
komplett inkl. Leuchtstoffröhren,
Staubschutzabdeckung der Kabine mittels Rohspanplatte