An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-03T20:56:07.8300390+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Ahrens Schornsteintechnik: Wohlfühlbonus garantiert


Ahrens Schornsteintechnik: Wohlfühlbonus garantiert
Zwei Drittel seines Lebens verbringt der Mensch in Wohnräumen. Die richtige Wärmequelle unterstützt dabei, das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden zu steigern. Ahrens Schornsteintechnik zeigt auf, wie diese Wärmeversorgung nun gesichert wird.

Wohlfühlen ist ein subjektives Empfinden, das mit wissenschaftlichen Methoden nur indirekt messbar ist. Dennoch sehnt sich jeder nach diesem Gefühl. Heutzutage soll eine moderne Heizung nicht nur Wärme verbreiten, sondern auch Energie sparen, umweltfreundlich arbeiten und vor allem ein gesundes Raumklima schaffen. Und hier kommt das österreichweit tätige Unternehmen Ahrens Schornsteintechnik in’s Spiel. „Mit rund 200.000 sanierten Schornsteinen sind wir Marktführer bei der Kaminsanierung und zusätzlich  Profi im Schornsteinneubau. Ahrens klärt laufend darüber auf, wie individuelle Heizmöglichkeiten eine flächendeckende, von Importen und äußeren Einflüssen weitgehend unabhängige Versorgungssicherheit garantieren“, so Geschäftsführer Mathias Ahrens.

Für jede Bausituation – die richtige Lösung.
LAF ALL-IN-ONE heißt das System von Ahrens, das jede spätere Form des Heizens zulässt. Der Luft-Abgas-Schornstein ist auf Sonnenenergie, Holz, Pellets, sowie Fossile Brennstoffe ausgelegt.
Somit ist er Garant für niedrige Heizkosten und Unabhängigkeit vom Brennstoff.
Im Gegensatz zu herkömmlichen Schornsteinsystemen bietet dieses System den Vorteil, dass noch ein freier, nicht durch die Zuluftsführung belegter, F90-Leerschacht für die Installation der Solarleitungen zur Verfügung steht. Das Herzstück dabei: ein 8 mm starkes Keramikrohr, ausgestattet mit einer 6 cm tiefen, in einem Stück isostatisch verpressten, Verbindungsmuffe. Dieses sorgt für Ausbrennsicherheit, Kondensatdichtheit, Säurebeständigkeit und lange Lebensdauer.

Mehr dazu unter: