oewapixel
Bereitgestellt von APA OTS
06.07.2015
Laut Wetterprognosen soll das Thermometer die Plus 35 Grad-Marke heuer mehrmals erreichen. Seit 2013 gibt es aufgrund einer gesetzlichen Regelung ab 35 Grad Hitzefrei für Bauarbeiter. Die Anfragen in der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) - aufgrund der bevorstehenden Hitzetage - häufen sich. . . . mehr
06.07.2015
"Die Serie an Wiener Wohnbauskandalen reißt nicht ab: Die Tochter von Peter Fleissner, Geschäftsführer der Kabelwerk Bauträger GmbH, bekam vom Unternehmen eine geförderte Wohnung. In dieser befindet sich das Büro der Firma ‚Building Development Network‘, deren Geschäftsführung aus Fleissner . . . mehr
06.07.2015
Wichtige immobilienrelevante gesetzliche Neuerungen aus der Steuerreform 2015/2016 (Stand Ministerialentwurf) sind darin bereits eingearbeitet. . . . mehr
06.07.2015
Einen neuerlichen, dringenden Appell, die diskriminierende Grunderwerbsteuer vor Beschluss im Parlament noch abzuändern, richtet der BAK Vizepräsident und Tiroler AK Präsident Erwin Zangerl (AAB) an die National- und Bundesräte. "In der vorliegenden Form ist die geplante Grunderwerbsteuer . . . mehr
06.07.2015
Fast täglich lesen die WienerInnen neue Enthüllungen über die Selbstbedienungsmentalität der Manager im gemeinnützigen Wohnbau. Die jetzt ans Tageslicht gekommene Geschichte von Kabelwerk-Chef Peter Fleissner ist dabei nur ein weiterer Puzzlestein. . . . mehr
06.07.2015
Insgesamt 23 Gewerkschaftsvorsitzende aus Mittel- und Südosteuropa tagten auf Einladung des Gewerkschaft Bau-Holz Bundesvorsitzenden Josef Muchitsch in Wien. Hauptthemen waren die Entwicklung gemeinsamer Strategien zur Stärkung der Bau-Holz-Gewerkschaften und zur Bekämpfung der Ausbeutung . . . mehr
05.07.2015
Kaum eine andere europäische Großstadt besitzt so viel öffentliches Grün wie Wien. Öffentliche Grün- und Freiräume im Wohnumfeld erkunden, gemeinschaftlich nutzen und allen zugänglich machen, das steht im Fokus der sommerlichen Aktivitäten, die die Gebietsbetreuungen Stadterneuerung im Juli und . . . mehr
03.07.2015
Auf Initiative von Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Bezirksvorsteher Karlheinz Hora und Wiener Wohnen-Direktor Josef Neumayer soll das in die Jahre gekommene Garagenareal am Handelskai 214 endlich einer modernen Tiefgarage weichen, die den heutigen Standards entspricht. Zudem zeigt eine spannende . . . mehr
03.07.2015
Ende 2014 wurde die Übernahme des Kärntner Traditionsbetriebes WIGO-Haus durch die Schachnerhaus GmbH mit Sitz in Niederöblarn/Steiermark mit einer Investitionssumme von rund 3,3 Millionen Euro eingeleitet. Der operative Betrieb wurde Anfang März 2015 mit 10 Mitarbeitern neu aufgenommen. Derzeit . . . mehr
03.07.2015
…Es ist so weit: Die allerersten SMART-Wohnungen sind bezugsfertig und wurden heute ihren BewohnerInnen übergeben. Der geförderte Wiener Wohnbau baut mit SMART das Angebot an besonders kostengünstigen Wohnungen weiter aus. 2.800 solcher Wohnungen sind aktuell in Planung und Umsetzung. … . . . mehr
03.07.2015
- Erhöhung der Zuschüsse um 5 Prozentpunkte für KfW-Effizienzhäuser - Einführung eines Tilgungszuschusses von 7,5 % für Einzelmaßnahmen im Kreditprogramm - Förderhöchstbetrag steigt auf 100.000 EUR . . . mehr