Bereitgestellt von APA OTS
28.06.2016
Mehr als erstaunt zeigen sich ÖVP Wien-Klubobmann Manfred Juraczka und Wohnbausprecher Wolfgang Ulm angesichts der Zustimmung von Rot-Grün zum ÖVP-Antrag betreffend Gehaltscheck im Gemeindebau. "Nach jahrelanger Überzeugungsarbeit freundet sich Rot-Grün erstmals mit einem Gehaltscheck an und . . . mehr
28.06.2016
"Da gibt es nichts zu bejubeln", zeigt sich Kasal nach einem Jahr Wohnticket enttäuscht. Vielmehr sei das Wohnticket ein Instrument, zigtausende bedürftige Wienerinnen und Wiener von sozialem Wohnraum auszuschließen. "In Wahrheit ist das Wohnticket einzig und alleine dafür da, die jahrelange . . . mehr
28.06.2016
Druckfrisch wurde heute, Dienstag, im Haus der österreichischen Wirtschaft in Wien-Wieden der Immobilienpreisspiegel 2016 des Fachverbandes der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKÖ präsentiert, der aktuelle Trends und Tendenzen aufzeigt. . . . mehr
28.06.2016
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und St. Pöltens Bürgermeister Mag. Matthias Stadler nahmen heute den Brückenschluss für die neue Traisenbrücke, das Herzstück der Kerntangente Nord in St. Pölten, vor. . . . mehr
28.06.2016
Rund sechzig Prozent aller WienerInnen leben in einer gefördert errichteten oder einer Gemeindewohnung. Damit verfügt die Stadt Wien über ein breites und besonders stabiles Fundament, das für die Wienerinnen und Wiener leistbares Wohnen und eine hohe soziale Sicherheit bietet. …"Diese Wohnungen . . . mehr
28.06.2016
- 10'000 Vermittlungen nach 10 Jahren - BETTERHOMES erreicht wichtigen Meilenstein. - Basis des erfolgreichen Geschäftsmodells ist die innovative Kombination aus IT und Direktvertrieb. - Trotz zunehmend schwierigem Marktumfeld baut das Unternehmen seinen Erfolg weiter aus. . . . mehr
27.06.2016
WienerInnen haben es gut, denn schließlich kann man aus dem Rechnungsabschluss 2015 klar erkennen: Die Stadt investiert unaufhörlich in leistbaren Wohnraum. "Das ist es, was es braucht, um den bald 2 Mio. EinwohnerInnen ein solides und vor allem bezahlbares Dach über dem Kopf zu bieten", so . . . mehr
27.06.2016
"Die Stadt Wien ist in einer zentralen Frage säumig. Nämlich in der Zurverfügungstellung von leistbarem Wohnraum. Die Gründe dafür sind eine rückläufige Wohnbauförderung, zu wenig Bauland, zu lange Verfahren sowie die Tatsache, dass der Fokus lediglich auf Mietwohnungen liegt und Eigentum zu . . . mehr
27.06.2016
Der Ex-Fußballstar und Manager des deutschen Fußballnationalteams erstand dort ein Wohnhaus und 4.000 Quadratmeter Grund. . . . mehr
27.06.2016
Der Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) präsentiert den druckfrischen . . . mehr
27.06.2016
Das für morgen, Dienstag (28. Juni 2016), angesetzte Mediengespräch muss aus terminlichen Gründen leider abgesagt werden. Ein neuer Termin wird zeitgerecht bekannt gegeben. . . . mehr