oewapixel
Bereitgestellt von APA OTS
30.10.2014
Mit der Einstellung des letzten Einspruchs zum Projekt A 5 Nord Weinviertler Autobahn durch den Verwaltungsgerichtshof, ist jetzt auch der Umweltverträglichkeitsprüfungs(UVP)-Projekt-Änderungs-Bescheid des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) rechtskräftig. "Jetzt . . . mehr
30.10.2014
Nach dem Zuschlag durch das Land Oberösterreich bereitet die Container Terminal Enns GmbH (CTE) nun die Modernisierung des Container Terminals im Ennshafen vor. Noch im November wird mit dem Erweiterungsbau begonnen, im April 2015 übernimmt die neugegründete CTE GmbH die Betreiberschaft. Das . . . mehr
30.10.2014
Gut jeder vierte österreichische Mieter hat den eigenen Mietvertrag vor der Unterschrift nicht komplett gelesen / 45 Prozent von ihnen überprüfen zumindest, ob die angegebene Miete stimmt, das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.at, einem der meistbesuchten Immobilienportale / . . . mehr
30.10.2014
Am Wochenende enden in den meisten deutschen Bundesländern die Herbstferien. "Den Höhepunkt der Rückreisewelle erwarten wir für Samstag und Sonntag. Wir rechnen an beiden Tagen speziell auf der A 4 Ost Autobahn, der A 1 West Autobahn und der A 8 Innkreis Autobahn mit erhöhtem Verkehrsaufkommen", . . . mehr
30.10.2014
"Gerade im Winter bildet sich in Garagen sehr leicht Schimmel, da diese frostsicher sind, schlecht gelüftet werden und eine hohe Luftfeuchtigkeit aufweisen", erklärt Doris Prammer von Wärmewelt. Der SolarVenti ist solarbetrieben, wird an der Außenwand oder am Dach angebracht, erwärmt angesaugte . . . mehr
29.10.2014
Im Auftrag der Raiffeisen Vorsorgewohnungserrichtungs GmbH (RVW) führte das Marktforschungsinstitut wissma im September und Oktober 2014 eine Studie unter den VorsorgewohnungskäuferInnen und -interessentInnen der RVW, dem größten österreichischen Anbieter von Vorsorgewohnungen, durch. Die . . . mehr
29.10.2014
Auf dem Dach des Auhof-Centers, das derzeit saniert und umgebaut wird, entsteht ein Wohngebäude mit 71 geförderten Wohnungen, darunter 24 besonders kostengünstige SMART-Wohnungen. Nach Projekten, die bereits im Rahmen von Überbauungen geschaffen wurden, geht der geförderte Wiener Wohnbau damit . . . mehr
29.10.2014
Zahlreiche Kunstwerke prägen das Bild der rund 2.000 Wiener Gemeindebauten mit und tragen zum einzigartigen Charakter der Wohnhausanlagen bei. So auch die aus dem Jahr 1962 stammende Skulptur "Schauende" der Bildhauerin und Grafikerin Hilde Uray in der Städtischen Wohnhaushausanlage . . . mehr
29.10.2014
Die Rahmenbedingungen für die steirische Wirtschaft und ihre Beschäftigten verschärfen sich zunehmend. Regionale Unternehmen mit Eigenpersonal und Lehrlingen haben immer öfter Probleme, öffentliche Aufträge zu erhalten. Die Folgen sind Lohn- und Sozialdumping, steigende Arbeitslosigkeit und ein . . . mehr
29.10.2014
Das Plus-Energie-Bürohochhaus am TU-Campus Getreidemarkt ist das weltweit erste Bürohochhaus mit dem Anspruch, mehr Energie ins Stromnetz zu speisen, als für Gebäudebetrieb UND Nutzung benötigt wird. Und das im Zentrum einer modernen Großstadt. Die TU Wien hat in Kooperation mit dem . . . mehr
28.10.2014
Wo beginnt bzw. wo endet die Verantwortung eines Unternehmens, das im Ausland tätig ist? 20 GeschäftsführerInnen und Vorstände namhafter steirischer Betriebe tauschten sich am 28. Oktober in informellem Rahmen beim Business Lunch mit Anton Karner, technischer Geschäftsführer der HABAU GmbH und . . . mehr