oewapixel
Bereitgestellt von APA OTS
31.07.2014
Um Bauwerkschäden vorzubeugen, werden die Wiener U-Bahnstation Erdberg, sowie der Verbindungsstollen der U2 und U3, rund um die Uhr mittels Geo-Monitoring überwacht. "Mit dieser Methodik erkennen wir frühzeitig Veränderungen der Bauwerke im Submillimeterbereich. Die Sensoren lösen sofort Alarm . . . mehr
31.07.2014
"Wir begrüßen den Vorschlag betreffend einer Ethikkommission, besetzt mit Vertretern aus der Immobilienwirtschaft, um eine Zunahme an unseriösen Spekulationen hintanzuhalten. Aber Spekulationen werden kaum durch schöne Worte und neue Regulierungen verhindert werden, sondern wir brauchen mehr . . . mehr
31.07.2014
Die Aufgabe des Mietrechtsgesetzgebers im Zuge einer künftigen Wohnreform besteht darin, Rechte und Pflichten der Mieter und Vermieter so festzulegen, dass zwischen diesen Vertragsparteien ein ausgewogenes Verhältnis geschaffen wird, das zu einem fairen Interessenausgleich führt. Das . . . mehr
31.07.2014
Der Österreichische Verband der Immobilienwirtschaft verurteilt die Vorgangsweise der Eigentümer im Aufsehen erregenden Fall rund um die "Pizzeria Anarchia" scharf und stellt fest, dass diese Vorgangsweise nichts mit dem redlichen Handeln eines Immobilientreuhänders zu tun hat. . . . mehr
31.07.2014
"Der Schutz der Mieterinnen und Mieter steht in Wien an erster Stelle. Wo immer Bewohnerinnen und Bewohner in ihren Rechten beeinträchtigt werden, erhalten sie umfassende und konsequente Unterstützung durch die Mieterschutzeinrichtungen der Stadt Wien", betonte Wohnbaustadtrat Michael Ludwig . . . mehr
31.07.2014
Der Sachverhalt rund um die Räumung eines Zinshauses im 2. Wiener Gemeindebezirk löste auch unter den Wiener Immobilientreuhändern Verärgerung und Unverständnis aus. "Menschen wie diese Hausbesitzer verunglimpfen eine wichtige Branche in der Wiener Wirtschaft. Sie schädigen unser Image und die . . . mehr
31.07.2014
Nach einer Phase der Verunsicherung durch einen Erlass des Finanzministeriums, der eine Besteuerung des Eigenverbrauchs von Sonnenstrom über 5 000 kWh vorsah, löst sich langsam die Lähmung auf dem Photovoltaik-Markt: Hans Kronberger, Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA): "Seit dem 8. Juli . . . mehr
30.07.2014
"Spekulationen mit Zinshäusern müssen eingedämmt werden", verlangt AK Präsident Rudi Kaske. "Die Vorkommnisse rund um die Räumung in der Wiener Mühlfeldgasse sind eine groteske Konsequenz rücksichtsloser Spekulation." Seit dem Jahr 2000 dreht sich das Preiskarussell für Wiener Zinshäuser stark. . . . mehr
30.07.2014
Zum 40-jährigen Jubiläum der GB* bieten die Wiener StadtteilexpertInnen ein besonderes Service: Eine Auswahl an GB*-Grätzeltouren steht ab sofort unter www.gbstern.at/audioguides als mp3-Files zum Downloaden zur Verfügung. Ausgerüstet mit einem Smartphone oder mp3-Player und begleitenden . . . mehr
30.07.2014
Pressekonferenz mit Gemeinderat Christoph Chorherr, Grüne Wien . . . mehr
30.07.2014
Nach der Räumung der Pizzeria Anarchia in der Mühlfeldgasse (2.) fordert die Österreichische Hochschüler_innenschaft (ÖH) nun gesetzliche Maßnahmen gegen die Spekulation mit Wohnraum. "Spekulation mit Immobilien negiert die akute Wohnungsnot vieler Menschen und führt dazu, dass die . . . mehr