oewapixel

Werbung

MUREXIN AG Austrotherm GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Bauder GmbH

Video Beckhoff


Normen-Suche:

ÖVE/ÖNORM EN 60601-2-52 -
Medizinische elektrische Geräte - Teil 2-52: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von medizinischen Betten (IEC 60601-2-52:2009) (deutsche Fassung)

Ausgabedatum2011-01-01
FachnormenausschußFNA MG Medizinische Geräte
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖVE/ÖNORM EN 60601-2-52
Norm-Titel, deutschMedizinische elektrische Geräte - Teil 2-52: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von medizinischen Betten (IEC 60601-2-52:2009) (deutsche Fassung)
Vorgänger-NormÖVE/ÖNORM EN 60601-2-38+A1 (2001 09 01)
ÖVE/ÖNORM EN 60601-2-52 (2007 10 01)
Norm-Titel, englischMedical electrical equipment - Part 2-52: Particular requirements for basic safety and essential performance of medical beds (IEC 60601-2-52:2009) (german version)
Norm-Titel, französischAppareils électromédicaux - Partie 2-52: Exigences particulières pour la sécurité de base et les performances essentielles des lits médicaux (CEI 60601-2-52:2009) (version allemande)
gültig ab2011-01-01
internat. ÜbereinstimmungIEC 60601-2-52 (2009) , ident
EN 60601-2-52 (2010) , ident
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 25 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Internationale Norm gilt für die Basissicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von medizinisch genutzten Betten, die für den Gebrauch durch Erwachsene vorgesehen sind, im Folgenden als Bett bezeichnet. Vorrichtung, deren bestimmungsgemäßer Gebrauch das Schlafen/Ruhen ist und die eine Liegefläche enthält und dazu bestimmt ist, bei der Diagnose, Überwachung, Vorbeugung, Behandlung, Linderung von Krankheiten oder beim Ausgleich einer Verletzung oder Beeinträchtigung zu helfen.
Seitenanzahl der Norm87
zitierte NormenIEC 60068-2-31:2008
EN 60068-2-31:2008
© Austrian Standards plus GmbH, Wien II., Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit
Zustimmung des Austrian Standards Institute gestattet (Normengesetz 1971).
Austrian Standards Institute