oewapixel

Italienische Lebensart


Italienische Lebensart
Italienische Lebensart
Italienische Lebensart
Italienische Lebensart
Italienische Lebensart
Italienische Lebensart
Die Damiani Holz & KO AG ist ein Unternehmen, welches bereits seit Jahren erfolgreich auf dem italienischen Markt tätig ist. Die Firma Damiani wurde ursprünglich 1927 durch Leonhard Damiani gegründet. Er führte damals 14 kleinere Sägewerke aus der Umgebung und produzierte hauptsächlich Balken vom Typ „uso Fiume“ und „uso Trieste“ 1994 gründeten drei erfahrene Zimmerer die Holz & Ko. Dieses Trio hatte es sich zum Ziel gesetzt, sich in den Bereichen Planung, Vorfertigung und Montage zu spezialisieren. Durch verwandte Firmenphilosophien und Synergien haben sich diese beiden Spezialisten zu einem Unternehmen formiert, der Damiani-Holz & Ko AG, Marke Ligno Alp.

Die Liebe zum Holz und das Erkennen des Trends, dass gesundes und energieeffizientes Wohnen den Bedürfnissen der Bauherren – nicht nur in der Gegenwart sondern vor allem als nachhaltige Investition in die Zukunft noch besser dient – gehört hier zum Tagesgeschäft. Schon von Außen hat das Gebäude ein sehr interessantes und ausdrucksstarkes Auftreten. Die Optik erinnert an einen überdimensionalen Holzwürfel, der – kombiniert mit organischen Formen, eine einzigartige Wirkung und Ausstrahlung erzielt. Errichtet wurde das Außengebäude in Pfosten/Riegel Bauweise.

Auch im Inneren des neuen Firmensitzes dreht sich wie erwartet alles um Holz. Man muss dieses Gebäude als eine Art Showroom verstehen. Das „Innenleben“ dieses Objektes ist interessant und lädt zu einer Entdeckungsreise ein. „Im Einklang mit der Natur Träume verwirklichen“, dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Philosophie der Damiani-Holz & Ko AG, der hier lebensnah und ausdrucksstark dargeboten wird. Der lebendige Naturbaustoff Holz hat einen überaus positiven Effekt auf das Wohlbefinden des Menschen. Optik und „Aura“ des Holzes sprechen die Bewohner an, das wird im neuen Damiani Firmengebäude in Brixen transportiert, anschaulich und spürbar gemacht.

Gleich beim Betreten springt einem die CLT Technik ins Auge. Um die Funktionalität von CLT zu demonstrieren, hat man das Treppenhaus, den Aufzugsschacht und den großzügigen zentralen Eingangsbereich mittels CLT ausgestaltet. Stora Enso hat zur Durchführung dieses Objektes die Rohplatten geliefert. Die technische Planung, die Maschinendaten, der Abbund sowie die Montage wurde auf Wunsch, durch eigenes Personal der Damiani-Holz & Ko AG bewerkstelligt.

Diese Räumlichkeiten bieten den Interessenten und potentiellen Bauherren auf jeden Fall eine recht anschauliche Entscheidungshilfe, welches System für den eigenen Hausbau ideal wäre. Mehrere verschiedene Systeme, von unterschiedlichen Anbietern, wetteifern miteinander und können direkt nebeneinander verglichen werden. Diese Präsentation macht es möglich, dass auch dem Laien verständlich wird, wie die unterschiedlichen Techniken wirken, wie sie eingesetzt werden und wie sie optisch wirken können. Diese direkte Vergleichsmöglichkeit und die Beratungskompetenz der Damiani Mitarbeiter unterstützt den Kunden die richtige Wahl zu treffen und erleichtert so den Weg zum individuellen Traumhaus.




Informationsanfrage

Firmeninformation

TEST