oewapixel

Fugen sicher dicht mit Flüssigkunststoff


Fugen sicher dicht mit Flüssigkunststoff
Die ideale Abdichtung im Neubau

Wasserundurchlässiger Beton, auch WU-Beton oder „weiße Wanne“ genannt, wird gerne im Neubau eingesetzt, da auf eine zusätzliche Dichtungsschicht verzichtet werden kann. Für die Abdichtung der Arbeits- und Dehnfugen werden in der Regel
Fugenbänder, Fugenbleche oder Quellbänder verwendet. Triflex Flüssigabdichtungen
bieten hier eine flexible Alternative.

Systembild  Systembild

Das WU-Betonfugen Abdichtungssystem Triflex JWS ist eine schnell reaktive Systemlösung auf Polymethylmethacrylatharzbasis (PMMA). Ob Arbeits- oder Dehnfuge, im Wandanschluss oder in der Fläche, das flüssig aufgetragene Reaktionsharz passt sich flexibel jedem Fugenbild und jeder Fugenbreite an. So werden auch Kreuzfugen sicher und homogen wie aus einem Guss abgedichtet. 

Systembild  Systembild

Der Systemaufbau von JWS besteht aus einer Sperrgrundierung, die die vollflächige Haftung des Systems gewährleistet. Ein Steinklebeband über der gegebenenfalls mit einer PE-Rundschnur versehenen Fuge fungiert als Träger für die flüssig aufgebrachte Abdichtungsschicht. Dabei werden eine Lage Harz, eine Armierung aus Spezialvlies und einer weiteren Lage Harz frisch in frisch verarbeitet. Abschließend wird noch eine Deckschicht aufgerollt.

Systembild

(1) Untergrund (WU-Beton)
(2) Grundierung
(3) Steinklebeband
(4) Fugenabdichtung, vliesarmiert
(5) Deckschicht

Systembild  Systembild

Geprüfte Sicherheit
Für den Systemaufbau von Triflex JWS mit Triflex ProDetail als Abdichtung besteht ein allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (AbP) nach Bauregelliste A Teil 2, Nr. 1.12 Bauwerksabdichtungen mit Flüssigkunststoffen sowie Nr. 1.4 Fugenabdichtungen für Bauteile aus Beton mit hohem Wassereindringwiderstand im Sinne der DIN 18195, Teil 4, 5, 6 und 7. Zudem besitzt die Abdichtung eine ETA-Zulassung (ETAG Nr. 005) mit CE-Kennzeichnung in den jeweils höchsten Nutzungskategorien sowie die Wurzel- und Rhizomfestigkeit nach FLL-Verfahren.

Systembild

Qualität vom Fachmann
Triflex wird ausschließlich von geschulten Fachbetrieben verarbeitet und ist nicht im Fachhandel erhältlich. So wird eine Verarbeitungsqualität gewährleistet, die dem hohen Qualitätsstandard der Triflex-Systeme und -Produkte gerecht wird.

Fordern Sie weitere an und fragen Sie gleich nach einem unverbindlichen Beratungstermin mit einem unserer Triflex Fachberater in Ihrer Region. Wir beraten Sie gerne.


 

Informationsanfrage

Firmeninformation