oewapixel

ACO Stormbrixx – Regenwasserbewirtschaftung neu definiert


ACO Stormbrixx – Regenwasserbewirtschaftung neu definiert


ACO Stormbrixx – Regenwasserbewirtschaftung neu definiert
Geringer Platzbedarf und einfaches Handling auf der Baustelle
ACO Stormbrixx – Regenwasserbewirtschaftung neu definiert
Strukturelle Festigkeit dank des Verlegens im Blockverband


ACO Stormbrixx – Regenwasserbewirtschaftung neu definiert
NEU! Verkehrsflächensicherungsschacht von ACO (Im Bild Nenngröße 65)
ACO Stormbrixx ist ein modulares Rigolensystem aus Kunststoff, das zum einen als Blockspeicher für Niederschlagswasser und zum anderen als Blockversickerung von Niederschlagswasser eingesetzt wird. Basis des Systems sind Grundelemente, die mithilfe eines intelligenten Stecksystems im Verband verlegt werden und damit die strukturelle Festigkeit des Gesamtsystems herstellen. Eine uneingeschränkte Inspektion und Wartung des gesamten Rigolensystems ist aufgrund der Offenheit des Systems möglich. Gegenüber herkömmlichen Systemen reduziert die Stapelbarkeit der Grundelemente den Transportaufwand und damit den CO2-Verbrauch. Der Platzbedarf im Lager
wie auch auf der Baustelle wird um mehr als die Hälfte verringert.

Produktvorteile

•    Widerstandsvermögen und Belastbarkeit der Konstruktion durch Verlegen im
      Verband
•    einfache und durchgängige Wartungs- und Inspektionsmöglichkeit
•    CO2-verbrauchsfreundlicher, ökonomischer Transport und praktisches
      Baustellenhandling
•    allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für ACO Stormbrixx beim DIBt beantragt



Die Basis des neuen ACO Stormbrixx Systems stellen Grundelemente in einer Größe von 1200 x 600 x 342 mm dar, die bauseits zu einem in sich verbundenen Blocksystem zusammengebaut werden. Durch das Verlegen der Einzelteile im Verband und mithilfe eines intelligenten Stecksystems wird eine besondere strukturelle Festigkeit des Gesamtsystems hergestellt. Nach dem Zusammenbau der Grundelemente stehen die tragenden Säulen des Systems exakt übereinander, sodass Lasten
gleichmäßig von oben nach unten abgeleitet werden. Der Einbau der Einzelteile im Verband ist eines der wesentlichen Merkmale von ACO Stormbrixx. Es ermöglicht einen in sich stabilen Zusammenbau der Gesamtrigole, ohne innerhalb einer Lage Verbinder einzusetzen.

NEU! ACO hat nun auch Verkehrsflächensicherungsschächte im Produktprogramm

Da Regenwasser, speziell im urbanen Bereich oder bei Verkehrsflächen, nicht direkt ohne Vorreinigung versickert werden darf, rundet ACO mit der Verfügbarkeit von Verkehrsflächensicherungsschächten (VFSS) das Produktprogramm für Regenwasserbewirtschaftung ab. Die VFSS sind in den Nenngrößen 15/20/30/40/50/65 erhältlich und entsprechen den aktuellen Normen und Gesetzen. Neben VFSS stehen auch spezielle Sedimentationsanlagen, sowie Schwermetallabscheider und das bewährte Mineralölabscheiderprogramm für eine gezielte und effektive Vorreinigung zur Verfügung. Für detaillierte Informationen besuchen Sie bitte .



Informationsanfrage

Firmeninformation

TEST